Alle Artikel in: Winter 1837

Winter 1837

Laut einer Eintragung auf der Innenseite eines Buchdeckels hatten unsere Vorfahren auch gelegentlich mit etwas strengeren Wintern zu tun. Übersetzung 1837 War eine sehr merkwürdiges Jahr, es bestand darin dass von 6. bis zum 10. April, ein so gewaltiges (?) Schneewetter war, welches von unseren Vätern und Großvätern keiner noch nicht erlebt hat. Ein Fuhrwerk konnte gar nicht fahren. Der Schnee lag an manchen Stellen 6 bis 8. Fuß hoch Anmerkung: Nach „Schlag Nach – Natur“ des Bibliographischen Institut Leipzig 1953: Preußische Maße – Entspricht ein 1 Fuß = 12 Zoll; 1/12 Rute oder 0,31385 m Nach den obengenannten Maßangaben hätte die damalige Schneehöhe zwischen 1,88 m und 2,51 m betragen. Graf/Chronist im Jan.. 2010